Der erste Banakongo-Tag begann mit einem Gottesdienst in der Marienkirche von St.Johann Baptist in Hanau-Steinheim
Pfarrer Dr.Willy Manzanza begrüßt die Gottesdienstteilnehmer
Dr. Willy Manzanza predigt
Willy Manzanza zelebrierte den Gottesdienst zusammen mit Gemeindepfarrer Thomas Catta und Diakon Rupert Schnell
Eine kongolesische Musikgruppe begleitete den Gottesdienst mit kongolesischen Kirchenliedern
Die Altarstufen waren sehr kunstvoll geschmückt mit Spielzeugen, Stoffen und Trommeln aus dem Kongo
Dr.Manzanza nach dem Gottesdienst mit den Kindern einer Handballmannschaft, die sich für Banakongo engagierten
Am Nachmittag fand ein Trommel-Workshop statt, der sehr guten Anklang fand